Bester Riesling der Pfalz

Unser Hambacher Orts-Riesling "SCHWARZROTGOLD" wurde von der Landwirtschaftskammer als bester Riesling der Pfalz 2021 ausgezeichnet!
Wir blicken auf ein erfolgreiches Jahr zurück, das jüngst für uns seine Krönung erfuhr: Bei der „Siegerwein-Auswahl“ des Landes Rheinland-Pfalz erreichte unser KIRSCHGARTEN den 2. Platz in der Kategorie „Weißburgunder“ und unser Hambacher Orts-Riesling „SCHWARZROTGOLD“ wurde ausgezeichnet als BESTER RIESLING DER PFALZ!
Wir freuen uns riesig über diese sensationellen Auszeichnungen!

Rund 100.000 verschiedene Qualitätsweine und -sekte aus Rheinland-Pfalz kommen jedes Jahr auf den Markt. Mit ihren besten Weinen bewerben sich die rheinland-pfälzischen Winzer bei der Landesprämierung. Außergewöhnlich gute Weine dürfen sich über die höchste Prämierung, die Goldene Kammerpreismünze freuen, so auch unser Riesling „SCHWARZROTGOLD“.  

Das bedeutet, dass ein Wein nur dann in die engere Wahl zum „Siegerwein“ kommen kann, wenn er schon mit einer Goldenen Kammerpreismünze ausgezeichnet wurde. Der „Siegerwein“ wiederum wird als bester Wein einer bestimmten, für die Region jeweils typischen Kategorie eines Anbaugebietes, unter den goldprämierten Weinen ausgewählt. Der „Siegerwein“ gilt somit als Leitwein für die jeweilige Kategorie im Anbaugebiet Pfalz.

Diesen Beitrag teilen:

Share on print
Drucken
Share on email
Mailen
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter